Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
KFV FFM - 150 Jahre KFV - Tag der Sicherheit
Datum:
Samstag, 1. Juni 2019 -


Uhrzeit:
10:00 - 18:00

Ort:
Frankfurt am Main, Rund um den Römer und das Mainufer

Ansprechpartner:
Kreisfeuerwehrverband Frankfurt/M. - Pressesprecher Dr. h.c. Markus Heuser

Zusätzliche Angaben:

Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main e.V. (KFV) feiert sein 150-jähriges Gründungsjubiläum

logo kfv ffm 150 jahre 400In der Nacht des 14. August 1867 brach in der Fahrgasse in der Frankfurter Innenstadt ein Feuer aus. Durch starke Winde angefacht, wurde die mittelalterliche Krönungskirche der deutschen Kaiser vollständig zerstört. Dieses schwere Unglück führte zur Entstehung des Feuerwehrverbandes im Jahre 1869. In dieser Zeit entwickelten sich die bürgerliche Gesellschaft und damit auch das bürgerschaftliche Engagement. Am Anfang der Entstehung des Feuerwehrverbandes stand allerdings der schlichte Zwang, den abwehrenden Brandschutz organisatorisch besser aufzustellen. Aus dieser Not der damaligen Zeit entwickelte sich eine Tradition, die bis heute ungebrochen anhält. Die Feuerwehr Frankfurt, wie wir sie heute kennen, hat letztlich ihren Ursprung in dieser Zeit. Ihre Aufgaben wurden mit den Jahren vielfältiger. Das Ziel blieb immer fest im Blick: Schutz und Rettung von Menschen und Sachwerten in Frankfurt am Main.

Der KFV Frankfurt am Main ist heute der Zusammenschluss der Feuerwehren der Stadt Frankfurt am Main und zählt derzeit über 2.000 Mitglieder. Dazu gehören die 28 Freiwilligen Feuerwehren bzw. Feuerwehrvereine, deren 28 Einsatzabteilungen, die Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main, die Stadtjugendfeuerwehr, die Stadtminifeuerwehr, die Alters- und Ehrenabteilung sowie die Musikabteilung und die Ehrenmitglieder, zudem eine Betriebsfeuerwehr und zwei ehemalige Freiwillige Feuerwehren, sowie seit dem 15.03.2008 die Frankfurter Rettungshundestaffel. Die Mitglieder des Verbandes werden durch den privatrechtlichen Kreisfeuerwehrverband als Dachorganisation in der Öffentlichkeit repräsentiert.

Seit nunmehr 150 Jahren leisten die professionellen und freiwilligen Einsatzkräfte ihre tägliche Arbeit unter Einsatz ihres Lebens für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt Frankfurt am Main.

Das Festprogramm

09.03.2019 18:00 Uhr Auftaktveranstaltung (Römer) und Festkommers
- Einzug aller Fahnen
- Ansprache Oberbürgermeister Peter Feldmann
- Ansprache 1. Vorsitzender/Stadtbrandinspektor Dirk Rübesamen
- Ansprache Schirmherr/Dezernent Stadtrat Markus Frank
16.03.2019 13:00 Uhr Kreisfeuerwehrverbandstag
- Saalbau, Bürgerhaus Harheim
- In den Schafgärten 21
- 60437 Frankfurt am Main
01.06.2019 10:00 - 18:00 Uhr Tag der Sicherheit - Rund um den Römer und das Mainufer
- Frankfurter Hilfsorganisationen (AGFH)
- Polizei
- Rettungshundestaffel der Feuerwehr Frankfurt am Main
- Freiwillige Feuerwehr mit Einsatzübung
- Bewerbsgruppe
- Notfallseelsorge in Frankfurt am Main
- Werkfeuerwehr InfraServ
- Werkfeuerwehr Flughafen Frankfurt am Main
- Förderverein „Christoph 2“
- Bundeswehrfeuerwehr
- Aktionskomitee KIND IM KRANKENHAUS Frankfurt/Rhein-Main e.V.
02.06.2019 11:30 - 15:00 Uhr Fahrzeugparade der Feuerwehren & Partner
- vom Reuterweg bis zur Alten Oper
- anschließend auf dem Opernplatz Rahmenprogramm
- u. a. mit kleiner Fahrzeugausstellung „Historie bis Moderne“
12.10.2019 18:30 -
ca. 22:00 Uhr
Abschlussveranstaltung
- Kreisfeuerwehrverband mit Freiwilliger Feuerwehr Oberrad
- Saalbau Oberrad, Buchrainplatz
- Ehrungen und Feuershow
24.11.2019 11:30 Uhr Totenehrung auf dem Waldfriedhof Oberrad
- Kurzansprache, Kranzniederlegung am Ehrenmal
- anschließend kleiner Imbiss bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberrad

Quelle: KFV Frankfurt/M. - Pressesprecher Dr. h.c. Markus Heuser

Aufrufe : 82